...Agenturmeldung... N E U...

...Agenturmeldung... N E U...
[... zurück zur Hauptseite von RED CARPET ACTORS

Montag, 9. März 2009

KIM PFEIFFER spielt "Schwestern"


Kim Pfeiffer spielt "Schwestern" von Theo Fransz im Theater Unterm Dach

Schwestern streiten und lachen, spielen und träumen miteinander. Sie verschwören sich gegen den Rest der Welt und sind füreinander da. Zus und Mathilde sind zwei ganz normale Schwestern- bis zu dem Tag, an dem etwas Unvorstellbares geschieht und alles ändert. "Schwestern" erzählt von Liebe und Freundschaft, von Erinnerung, vom Abschiednehmen und von der Einmaligkeit einer Schwesternliebe.
Die Presse schreibt:
"Eine temporeiche Inszenierung mit jeder Menge Musik und Tanz, wobei verschiedene Bewusstseinsebenen miteinander verschmelzen."(Berliner Morgenpost)
"Mit spielerischer Heiterkeit geht das einfühlsame Drama an ernste Themen heran." (Märkische Oderpost)
"Sanam Afrashteh und Kim Pfeiffer verkörperten anrührend den
kindlichen Umgang mit dem Verlust eines geliebten Menschen...Zwischen
Amüsement und Traurigkeit fühlt sich der Zuschauer hin- und
hergerissen."(Hamburger Abendblatt)

Es spielen: PASH theatre connection (Sanam Afrashteh und Kim Pfeiffer)
Regie: Theo Fransz
Bühnenbild: Frauke Bischinger


Vorstellungen:
17. 03. 09
um 10.30 Uhr und 20.00 Uhr
Theater Unterm Dach
Danziger Str. 101
10405 Berlin

Keine Kommentare:

Kommentar posten