...Agenturmeldung... N E U...

...Agenturmeldung... N E U...
[... zurück zur Hauptseite von RED CARPET ACTORS

Dienstag, 15. November 2011

Alexander Weise am Metropoltheater München und Theater Ingolstadt

Nach einer erfolgreichen Rollenübernahme am Metropoltheater München als Onni Rellonen in „Der wunderbare Massenselbstmord“ in der Regie von Ulrike Arnold hat nun Alexander Weise mit den Proben für das Weihnachtsstück „Der Messias“ von Patrick Barlow begonnen.

Heiliges Land. – Der eine wollte eigentlich immer Balletttänzer werden, der andere hat eine gloriose Vergangenheit als Kaffeefahrten-Vertreter hinter sich – aber zusammen wollen Bernhard und Theo jetzt endgültig durchstarten mit Ihrer Version der Weihnachtsgeschichte – mit allem, was die Bibel hergibt: Engel, Hirten, bellende Kamele, Juden, Römer und natürlich Josef und Maria. Mit vollem Elan, heiligem Ernst und ohne Rücksicht auf Verluste stürzen sich Bernhard und Theo hinein in den Ursprung des Abendlandes. Zwischen Improvisation und Diskussion und vor allem mit unumstößlichem britischen Humor lavieren sich die beiden unbeirrt lustvoll der Erlösung entgegen: Halleluja!

Premiere ist am 27. November 2011 im Studio des Theaters Ingolstadt.

Weiter Informationen und Tickets unter: www.theater.ingolstadt.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten