...Agenturmeldung... N E U...

...Agenturmeldung... N E U...
[... zurück zur Hauptseite von RED CARPET ACTORS

Freitag, 21. September 2012

Mette Lysdahl in der neuen TV-Serie "The Spiral"

'The Spiral' ist ein neues Transmedia-Projekt, die gerade über ganz Europa ausgestrahlt wird. Mette spielt eine Nebenrolle.
In Deutschland wird "The Spiral' jeden Montag auf Arte ausgestrahlt.

"The Spiral” ist eine partizipative Dramaserie in fünf Folgen aus der Kopenhagener Kunstszene.Der Street-Art-Künstler Arturo ist der führende Kopf der Kopenhagener Künstler-Community „Warehouse“ und hat sich mit seinen provokanten Aktionen gegen das Establishment einen Namen gemacht. Zusammen mit sechs anderen „Warehouse“-Künstlern plant er einen Coup, der die astronomischen Marktpreise bekannter Kunstwerke anprangern soll. Doch der Böse-Jungen-Streich geht schief und wird zum Albtraum; für die Gemälde von unschätzbarem Wert interessiert sich nicht nur die Polizei...

"The Spiral" ist ein innovatives Transmedia-Projekt, das sich nicht nur im Fernsehen, sondern auch im echten Leben abspielt. Die erzählerische Welt der TV-Dramaserie setzt sich online in einem Spiel und in einer echten Community fort. Auf der Webseite thespiral.eu <http://www.thespiral.eu/>  können TV-Zuschauer die Hauptfiguren besser kennenlernen, der Story und dem Projekt eigenständig folgen. Ein ungewöhnliches Experiment, das den Fernsehzuschauern eine außergewöhnliche Erfahrung in Aussicht stellt.

Das exklusive Transmedia-Projekt von ARTE setzt sich mit einem Blog und Video-Inhalten im Internet fort. Jean-Baptiste Dumont berichtet in Echtzeit, fahndet aktiv nach den geraubten Gemälden und bittet die ARTE-Zuschauer um aktive Mithilfe. Als ehemaliger "Warehouse"-Künstler kennt er die am Kunstraub Beteiligten gut. Sein Insiderblick ist inmitten der turbulenten, sich rasch überstürzenden und ständig zwischen Fiktion und Wirklichkeit hin- und herwechselnden Ereignissen nicht zu unterschätzen. Erleben Sie die Geschichte hautnah mit – ob im Fernsehen, im Internet oder wahren Leben!

Die Zuschauer können sie an der Suche nach den gestohlenen Gemälden teilnehmen und schaffen auf diese Weise das bisher größte kollektive Kunstwerk überhaupt: die Spirale!
Oder die Zuschauer können auch die Kunsausstellungen besuchen die über ganz Europa in verbindung mit den Serie angeordnet sind.

Information


Imdb link

Der offizielle Trailer